Unsere dreiflügeligen Fenster nach Maß für Ihre großzügige Fensterfront

Der FertigFenster Konfigurator bietet Ihnen viele Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren großflächigen Fenstertraum.

Geben Sie Ihre gewünschten Maße ein und wählen Sie die passende Ausführung – ein zweiflügeliges Pfosten- oder Stulpfenster in Kombination mit einem unabhängigen dritten Fensterflügel. Mit der Stulp-Variante entscheiden Sie sich gegen einen Mittelpfosten, mit der Pfosten-Variante können Sie noch breitere Fenstermaße realisieren.

Auch hinsichtlich der Ausstattung stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Auswahl – angefangen bei den Farben, über Gläser und Griffe bis hin zum Sicherheitsbeschlag.

Dreiflügelige Fenster konfigurieren

Gefertigt aus hochwertigen Markenbauteilen

Bewährte Qualitätsbeschläge

Das Beschlagsystem sorgt nicht nur dafür, dass sich Ihre Fenster einwandfrei bedienen lassen. Es trägt auch maßgeblich zur Sicherheit bei. Bei FertigFenster können Sie aus zwei Sicherheitsstufen wählen: Basis- und Extrasicherheit. Die Eck- und Scherenlager lassen sich leicht justieren und schließen bündig mit dem Flügel ab. Fenster mit einer Flügelhöhe ab 700 mm verfügen über eine Fehlbedienungssperre.

ZUM KONFIGURATOR 

Top-Wärmeschutzverglasung

Unsere hochwertigen Markeninsoliergläser schaffen beste Voraussetzungen zum Energiesparen. Bei FertigFenster haben Sie die Wahl zwischen einer 2-fach- und 3-fach-Verglasung. Beide Varianten verfügen über einen thermisch verbesserten Randverbund. Unser Glas hat einen Ug-Wert von 1,1 W/m2K, einen Glasstand von 18 mm und eine Glasdicke von 6 mm.

ZUM KONFIGURATOR 

Erstklassige Profile

FertigFenster setzt auf das leistungsstarke Kunststoffprofil VEKA Softline. Es entspricht der höchsten Qualitätsstufe „Klasse A“ nach DIN EN 12608. Die Mehrkammer-Geometrie mit einer Bautiefe von 76 mm bietet eine effiziente Wärmedämmung. Stahlarmierungen sorgen für zusätzliche Stabilität und Langlebigkeit. Zwei Dichtungsebenen halten Lärm, Kälte, Feuchtigkeit und Zugluft ab.


mehr zum Bestellprozess

Profilschnitte unserer dreiflügeligen Fenster

Blendrahmen/Flügel

Flügel/Stulp/Flügel

Flügel/Pfosten/Flügel

Wählen Sie aus zehn Außenfarben

Warum FertigFenster? Weil wir Ihnen den besten Service bieten.

Fenster kaufen leicht gemacht.

Entdecken Sie den FertigFenster Konfigurator – übersichtlich, intuitiv, mit allen relevanten Produktinfos. So einfach war es noch nie, Fenster nach Maß zu bestellen. Das passende Montagematerial finden Sie auch gleich im Shop. 

Preisanzeige in Echtzeit.

Wir zeigen Ihnen die Preise für Ihre Fenster an, während Sie die Auswahl im Konfigurator treffen. So haben Sie immer den Überblick: Sehen Sie live, wie viel welche Größe, Ausstattung und Lieferotption kostet. Klingt gut? Legen Sie los!

Expresslieferung auf Wunsch.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner, wenn's mal schneller gehen muss. Mit der Option Expressfertigung sind Ihre Fenster innerhalb von 8 Tagen bei Ihnen auf der Baustelle. Den Expresspreis für Ihre Bestellung sehen Sie direkt im Konfigurator.

Wo anfangen? Wir erklären wie's geht!

Richtig messen

Fachgerechte Montage

Einstelltipps vom Profi

Fragen und Antworten


FAQ - Fragen zum Dreiflügeligen Fenster

Wir verbauen das Profilsystem VEKA Softline 76. Es besteht aus hochwertigem Kunststoff, ist leistungsstark und bietet einen klassisch eleganten Look. Das Profil hat eine Basisbautiefe von 76 mm, die Außenwanddicke beträgt 3 mm. Das VEKA Profil entspricht der höchsten Quailtätsstufe  „Klasse A“ gemäß DIN EN 12608. Blendrahmen und Flügel sind mit Stahlarmierungen verstärkt. Die 5-Kammern-Geometrie und das 2-Ebenen-Dichtungssystem sorgen für eine gute Wärmedämmung und ein behagliches Wohnklima.

  • Gesamtansichtsbreite: 131 mm
  • Rahmen-Ansichtsbreite: 80 mm
  • Standard-Bohrungen: 6,5 mm an senkrechten Rahmenteilen
  • Entwässerung nach vorn durch separate Vorkammern

 

Blendrahmen/Flügel-Kombination
(ein- /zweiflügelige Elemente)

Flügel/Stulp-Kombination
(zweiflügelige Elemente)

Flügel/Pfosten-Kombination
(zweiflügelige Elemente)

Blendrahmen
(Festelement)

 

Die Standard-Griffposition ist abhängig von der Flügelhöhe. Falls Sie aufgrund Ihrer individuellen Einbausituation eine bestimmte Griffhöhe benötigen, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an shop@fertigfenster.de. Bitte denken Sie daran, Ihre Bestellnummer in der E-Mail anzugeben.

Mögliche Griffhöhen je nach Fensterflügelhöhe sind: 145 mm, 210 mm, 320 mm, 420 mm, 520 mm, 620 mm, 720 mm, 1070 mm

Bei FertigFenster kommt der Titan-Beschlag der Marke Siegenia zum Einsatz. Ab 700 mm Flügelhöhe haben unsere Fenster eine Fehlbediensicherung inkl. Flügelheber und Zuschlagsicherung. Der Beschlag verfügt über sog. Komfortbolzen, die eine selbsttätige Höhenverstell- und  Rollfunktion ermöglichen. Die Komfortbolzen gleiten leicht und präzise in das Rahmenteil und verkrallen sich dort fest und sicher.

Im Konfigurator können Sie aus folgenden Beschlagsvarianten wählen:

1) Basissicherheit: 

Das Fenster hat zwei Sicherheitsschließteile (getriebeseitig oben und waagerecht unten).

2) Extrasicherheit:

Die Beschlagsausstattung entspricht der Sicherheitsstufe RC 2 oder RC 2N. Das bedeutet: Neben der Standardverstärkung weist der Beschlag einen Anbohrschutz auf. Das Glas ist jedoch nicht verklebt. Zusätzlich können Sie im Konfigurator abschließbare Griffe auswählen.

 

Wir bieten unsere Fenster mit Zweifach- und Dreifach-Isolierverglasung an. Das Glas hat folgende Eigenschaften:

  • Markenisolierglas 4-16-4
  • Ug-Wert 1,1 W/m2K
  • Thermisch verbesserter Randverbund in schwarz
  • Glaseinstand 18 mm
  • Glasdicke 6 mm und 14-42 mm (abhängig vom Glasleistentyp)

Die Innenseite unserer Kunststofffenster ist immer weiß. Für die Außenseite stehen Ihnen zahlreiche Farben zur Verfügung: weiß, anthrazitgrau genarbt, anthrazit seidenglatt, basaltgrau, braun, mooreiche, mahagoni, nussbaum, golden oak.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ein Fenster einzubauen. Wir empfehlen Ihnen die Verklebung mit einem Dichtungsband – eine einfache und saubere Methode, die besonders dann geeignet ist, wenn Sie zuvor noch nie ein Fenster montiert haben. Dabei wird ein Dichtungsband auf den Rahmen geklebt und das Fenster eingesetzt. Ein Ausschäumen ist nicht nötig, da sich das Band selbständig ausdehnt und den Zwischenraum luft- und schlagregendicht abdichtet.

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung: Fenster einbauen mit Dichtungsband

Sehen Sie sich die ausführlichen Tipps unserer Fensterprofis zum richtigen Einstellen und Ausrichten neuer Fenster an: Anleitung zum Einstellen der Fenster 

 

Unsere Fensterprofis stehen Ihnen gerne mit Rat zur Seite. Wenn Sie Probleme bei der Montage oder dem Einstellen Ihrer FertigFenster haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail. Fügen Sie dabei am besten gleich ein Foto Ihrer Einbausituation bei. Wir melden uns dann schnellstmöglich (innerhalb von 24 Stunden) bei Ihnen. 

Kontakt aufnehmen